Kamin-Umrüstung

Viele unserer Kunden rüsten Ihre Kamine auf unser umweltfreundliches und einfaches System der Bioethanol- bzw. Bioalkoholbefeuerung um. Gute Gründe gibt es dafür genug:

  1. Viel Schmutz, Ruß und Asche und damit verbundenes Renovieren

  2. Viel Arbeit und Zeitaufwand

  3. Daraus folgend, Kamin wird wenig genutzt

  4. Altersgründe

  5. Wenig Zeit, ein Kamin muss einfach und schnell bedienbar sein

  6. Wiederinbetriebnahme vorhandener und lieb gewonnener Kamine, auch als Reserveheizung

  7. Schornstein ist nicht mehr verfügbar oder wird für die Heizungsanlage benötigt

  8. Mangelhafte Optik, keine offene Flamme und geringe Wärmeleistung bei hohem Stromverbrauch

sind die Hauptgründe für die Umrüstung von Elektrokaminen auf Bioethanolkamine. Bestehende Kamine umzurüsten macht sehr viel Sinn und stellt die preiswerteste Art der alternativen Kaminnutzung dar. Die Kosten unserer bisherigen Umbauten betrugen durchschnittlich zwischen 400,- und 1.500,- Euro. Wir kommen sie gern unverbindlich besuchen, machen ein Aufmaß und Fotos und Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit von uns ein komplettes Angebot. Es sind hier viele Faktoren zu berücksichtigen und mit unseren Technikern im Werk wird die bestmögliche Lösung besprochen und geprüft. So können Sie ganz sicher sein, das der Kaminumbau technisch, funktionell und auch optisch fachmännisch perfekt umgesetzt wird. Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit anhand zweier Beispiele.

Fragen kostet nichts. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.